Herzlich Willkommen beim Blumenladen la fleur

 

blumig-blühend-glitzernd-wachsend-duftend-erfreuend-sanft-wild-verspielt-natürlich

 

 

 ALLES MUSS RAUS:


    Endspurt und letzte Gelegenheit!!


Dies sind die letzten Ausverkaufstage.

Profitiert von zusätzlichen 50% auf viele bereits reduzierten Artikeln:


Fr 9.6.17 von 9-12 Uhr

Sa 10.6.17 von 9-12 Uhr

Mi 14.6.17 von 9-12 Uhr


Vorsicht nur noch Barzahlung möglich und Reservationen nur noch auf bezahlte Artikel. Viel Spass beim Stöbern...



Liebe Kundschaft,

Vor knapp fünf Jahren konnte ich meinen Traum verwirklichen und meinen Blumenladen in Würenlos eröffnen.
Blumige Kunstwerke gestalten und Kundenwünsche erfüllen waren meine täglichen Herausforderungen sowie Inspiration für Neues.

Nun stehen die Zeichen auf Veränderung.
Ab Juni 2017 schlüpfe ich in eine neue Rolle. Mein Partner und ich erwarten Nachwuchs.
Ich freue mich riesig auf die neue Aufgabe und Möglichkeit, unserem Kind beim Heranwachsen zuzusehen und viele tolle Momente zu erleben.

Leider heisst das gleichzeitig Abschied nehmen von meiner grossen Leidenschaft, dem Blumenladen la fleur.

Noch ist es nicht ganz so weit. Sie haben die Gelegenheit, das eine oder andere Schnäppchen aus unserem Inventar zu ergattern. Ab sofort ist ein Rabattraum mit vielen tollen Angeboten mit bis zu 50% für Sie eingerichtet. Selbstverständlich bediene ich Sie weiterhin im Laden mit frischen Blumen und neusten Dekoartikeln.

Ab dem 15. Mai 2017 ist es dann Zeit, mich endgültig von meinem Blumenladen zu verabschieden. Verabschieden vom eigenen Blumenladen, jedoch nicht von meiner grossen Leidenschaft der Floristik. Ein kleiner Blumenladen in der Region bietet mir die Möglichkeit, mich weiterhin kreativ zu betätigen. Mehr erfahren Sie auf meiner Homepage „blumenladen-la fleur.ch“.

Bei dieser Gelegenheit würde ich mich gerne bei Ihnen Bedanken. Danke für die herzlichen Diskussionen im Laden und all die neuen Bekanntschaften, die ich machen durfte. Herzlichen Dank auch für Ihre Treue und Ihr Vertrauen über all die Zeit.


Herzlichst
Ramona Crameri-Porta